„chronisch krank“

ERNÄHRUNG & CHRONISCHE KRANKHEITEN
Die Beratung „chronisch krank“ beinhaltet nach den gesetzlichen Bestimmung  §43 SGB V die Schulung von Teilnehmer zur Ernährung und einer chronischen Erkrankung wie z.B. Osteoporose. Die Krankenkassen sind interessiert ihren Versicherten, unter fachkundiger Anleitung, über das Thema Ernährung  in Zusammenhang mit einer chronischen Krankheit zu informieren.

Diese Beratung wird von den Krankenkassen übernommen, jedoch muß die Genehmigung vor Beginn der Beratung eingeholt werden.

Im Download finden Sie zwei Formulare. Das eine Formular müssen Sie Ihrem Arzt mitnehmen und Ihn bitten diesen auszufüllen, da die Krankenkasse eine Bestätigung Ihrer chonischen Erkrankungen benötigt. Das zweite Fomular füllen Sie aus und schicken beide Formulare an Ihre Krankenkasse. Bei einer Bestätigung melden Sie sich bitte bei unserem Kooperationspartner Dr. Jens Thonack Anklamerstrasse 66, 17489 Greifswald (Tel. 03834814167). Günstig ist ein Telefonat täglich zwischen 9.00 – 11.00 Uhr.

 

DOWNLOADS

PDF-Formular „Bescheinigung für Ärztliche Empfehlung
einer individuellen Ernährungsberatung“ >> aerztliche_bescheinigung

PDF-Formular „Antrag auf Kostenzuschuss für
ernährungstherapeutische Beratung gemäß § 43 SGB V“
>> paragraph43_vorlage